Verdauungsbeschwerden

Verdauungsbeschwerden können ganz verschiedene Symptome haben :

  • Blähungen, Nahrungsunverträglichkeit, Bauchkrämpfe...
  • Reizdarmsyndrom
  • Obstipation, Hämorroïden...
  • Durchfall, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa...
Sie können alle mit der Chinesischen Medizin behandelt werden. Je nach Bedarf werden Tuina-Massage, Akupunktur, Moxibustion oder Chinesische Heilkräuter eingesetzt, um die Beschwerden zu lindern.

Schon im 13. Jahrhundert wurde die "Schule der Mitte" (hier wird die Mitte des Körpers gemeint, d.h. die Verdauungsorgane) von Li Dong-Yuan gegründet, mit der Überzeugung, dass eine gute Verdauung die Grundlage einer guten Gesundheit ist.

Moxibustion